YOGA UND ICH

Meine erste Begegnung mit Yoga hatte ich 2004 während der  Schwangerschaft mit meinem ersten Sohn. Eine Zeit, in der ich lernte zu meditieren, meinen veränderten Körper zu stärken und zu entspannen. Die Yogapraxis war ein wunderschöner Weg, den eigenen Wert zu erfahren und diese liebevolle Verbindung mit sich selbst und den Kontakt mit dem Kind jedes Mal aufs Neue zu vertiefen und zu feiern.

Damals besuchte ich weitere unterschiedliche Yogakurse und während unserem  3 – Jährige Auslandsaufenthalt in Österreich, entschloss ich mich für eine Ausbildung zur Yogalehrerin bei City Yoga in Graz die ich im  November 2009  erfolgreich abschloss.

Ich machte Weiterbildungen bei unterschiedlichen Yogalehrern, unter anderem bei Beate Cuson,
Yogi Amut und bei Matanga (Yoga für Kinder).

Im Jahr 2015 entdeckte  ich für mich Anusara® Yoga. Ich hatte gleich das Gefühl, die Asana zum ersten Mal wirklich richtig zu machen, jede Bewegung fühlte sich plötzlich noch besser an. Diese lebensbejahende Yogarichtung, die inspirierende Kraft des Herzens und die präzisen körperlichen Ausrichtungen haben mich von Anfang an tief berührt. Mir war schnell klar, dass ich über diese Yogarichtung mehr erfahren muss. Anfang 2016 absolvierte ich mein Teacher Training in Anusara Yoga bei Lalleshvari und Vilas Turske in Berlin und Stuttgart.

Zur Zeit befinde ich mich in der +300h Yogalehrer Vertiefungsausbildung zum Anusara-Inspired™
Yoga Teacher.

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen in Karlsruhe.

 

Das Wort Yoga stammt von der Sanskrit – Wurzel  yuj und bedeutet binden, vereinen, fesseln.

Anusara Yoga ist eine moderne Stilrichtung des Hatha Yoga und wurde 1997 von der Amerikaner John Friend  begründet. 

LAUFEN UND YOGA

Das wichtigste ist für mich eine allgemeine Balance im Leben
zu finden. 

 

Für manche mag Yoga allein perfekt funktionieren ich dagegen brauche die Natur, deshalb ich wechsle zwischen Laufen, Yoga, Wandern.

MEIN UNTERRICHT

...ist geprägt vom Anusara® Yoga und von Vinyasa Yoga. In meinen Klassen verbinden sich fließende Bewegungen mit Innehalten und dem Wahrnehmen von tiefgehenden Ausrichtungen zu eine harmonischen Balance.

Durch die universalen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga findet jeder Einzelne seinen Weg, die Yogahaltungen so auszuführen, dass sie sich plötzlich noch freier noch stabiler anfühlen. Höre und fühle in deinen Körper hinein, es ist dann dein Yoga.

Ich begleite und unterstutze dich bei dieser wunderbare Reise, bei der sich deine Dehnbarkeit,  deine Kraft, deine Balance, dein Wohlbefinden und einfach alles verändern.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit dir!

 
HÄLT JUNG // BRINGT LEICHTIGKEIT // MACHT STARK
MACHT MUTIG // ZEIGT HALTUNG // HÄLT GESUND 

Ljubica Boysen 

Hermann -Müller-Wurtz-Str.32

76189 Karlsruhe 

Tel: 0177/ 689 42 63

KONTAKT

 

© 2017 – LJUBICA BOYSEN YOGA